Das schwere Leben
des Malers Em Oelieden



aus Westdeutscher Beobachter (Aachen), 1943
(Der Westdeutsche Beobachter ist eine wichtige nationalsozialistische Tageszeitung aus Köln. Das erklärt, weshalb der Friede des ersten Weltkrieges in Anführungszeichen steht. Der Zeitungsausschnitt wurde von einer Familie aus Aachen zur Verfügung gestellt "aus einer Aachener Zeitung". Das genannte Suermondtmuseum befindet sich dort. Ob es eine Lokalausgabe Aachen des Westdeutschen Beobachters gab, konnte ich bislang nicht ermitteln.)


Übersicht Em Oelieden

Mehr Leute aus Lobberich


Gästebuch

home

Kontakt

virtuelle Postkarten


Impressum - Datenschutzerklärung